*
Menu

Kleberstraßenfest

 

2001 wurde die Idee des Kleberstraßenfestes in Bamberg geboren, das das CREATIV FORUM für die dort ansässigen Geschäftsleute organisiert.

Auch hier wurde die Veranstaltung passgenau zum bestehenden Ort entworfen.

Um diesem Event einen besonderen Pfiff zu geben und für Abwechslung zu sorgen, wird jedes Jahr als Motto ein anderes Land gewählt. Gleichzeitig wird dadurch die Integration der ausländischen Mitbürger gefördert, da durch die Vermittlung des Migranten- und Integrationsbeirats der Stadt Bamberg die entsprechenden Vereine mit eingebunden werden, die ihre landestypische Folklore, Informationen und Gastronomie anbieten.

Um Einblick in die Kulturen anderer Länder zu erhalten, wird das Rahmenprogramm mottobezogen gestaltet und die aufwändige Dekoration der gesamten Strasse, die Musik und das gastronomische Angebot darauf abgestimmt. Dadurch entsteht ein authentisches Flair und ein fröhliches Fest, das zum Mitfeiern animiert. Urlaubsstimmung stellt sich von ganz alleine ein, zumal auch die Enge der Straße und die kleinen inhabergeführten Geschäfte ein bezauberndes Ambiente abgeben.

Das Kleberstraßenfest hat sich hervorragend etabliert und ist mittlerweile weit über Bambergs Stadtgrenzen hinaus bekannt und beliebt, denn es lässt keine Wünsche offen und ist ein Fest für alle Sinne.

Seit dem Jahr 2005 unterstützt der Bürgerverein Bamberg-Mitte das Kleberstraßenfest, so dass sowohl für Erwachsene als auch für Kinder ein üppiges Rahmenprogramm angeboten werden kann.

Dieses Straßenfest findet jährlich am Samstag nach Himmelfahrt statt.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail